Wechsel_Radfahren, © Gemeinde Kirchberg

Radfahren am Wechsel: Entdeckungstouren durch die Almlandschaft

Mit dem Fahrrad durchs Wechselland

Grüne, weite Almlandschaften und leichte Anstiege machen jeden Radausflug ins Wechselland zu einem besonderen Erlebnis. Auf sanften Hügeln lassen sich Höhenmeter leichter gewinnen.

Hinter jeder Kurve wartet der nächste tolle Ausblick, und nach einer Tour belohnt man sich in einer Almhütte mit einer kleinen Jause oder regionalen Spezialitäten. Das Angebot reicht von familienfreundlichen Routen wie dem Feistritztal-Radweg bis hin zu anspruchsvolleren Mountainbike-Strecken wie der Wechsel-Rundtour mit 1.106 Höhenmetern Aufstieg.