Ausstellung "Ludwig Wittgenstein und Trattenbach"

Museum

Beschreibung

Trattenbach war ab September 1920 die erste Station Wittgensteins als Volksschullehrer, laut einer Chronik unterrichtete er dort etwa 70 Schülerinnen und Schüler. Ausstellung über Trattenbach zur Zeit Wittgensteins mit dem von Wittgenstein entworfenen Bett aus Cambridge. Wittgensteinweg mit Ausschnitten aus dem Tractat.

Preise

  • Gruppen:
    Gruppen (ab 5 Personen) Euro 2,00 pro Person
  • Einzelperson:
    Euro 3,00 pro Person
  • Kinder:
    Kinder bis 15 Jahre frei

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung