Früchte, © original_R_by_birgitH_pixelio.de

Genuss und Kulinarik

Von der Brettljause bis zum Top-Wirt: so vielfältig ist die Wechsel-Küche

Wer gerne bodenständig isst, der fühlt sich auf den Schwaigen am Wechsel bestimmt wohl. Hier kann man nach einer Wanderung Kraft tanken und bei Kaiserschmarrn, Brettljause und einem kühlen Bier die Aussicht über die Wechsel-Region genießen. Gut gekocht wird auch in den Wirtshäusern im Wechselland. Die Wirte legen Wert auf regionale Zutaten und beziehen ihre Produkte von heimischen Bauern. Besonders authentische Gasthäuser erhalten die „Wirtshauskultur“-Plakette. Und die besten Betriebe, etwa der Gasthof Grüner Baum, werden für ihre kreative Küche zu den Top-Wirten der Region gewählt.